Finanzen

Die FSR Finanzer werden in den 1. Und 2. Finanzer eingeteilt. Der erste ist nach Fachschaftsrahmenordnung zugleich stellvertretener Vorsitz und erfüllt somit auch eine repräsentative Rolle.

Die Finanzer sind die letzte Instanz über die Zahlungsflüsse laufen, somit steht ihnen als Einzigen ein Vetorecht bei Finanzausgaben zu. Über dieses Vetorecht können sie in letzter Instanz Ausgaben noch kippen.

Die Finanzer des FSR sind in erster Linie für die Verwaltung und Dokumentation des Finanziellen Flusses zuständig. Hierunter fallen folgende Bereiche:

–          Konto

–          Handkasse

–          Anträge stellen

–          Abendkassen bei Veranstaltungen

–          LMR Finanzen

 

 

In dieser Legislatur übernehmen diese Ämter Nicolas Jacobs als 1.Finanzer und Johannes Strunin als 2. Finanzer.