Hochschulpolitik

Die Hauptaufgabe des Fachschaftrats liegt darin, die politischen Interessen der Studenten zu vertreten. Darunter fallen Hochschulgesetzte, Ordnungen oder auch Fachbereichsspezifische Geschäftsordnungen. Der FSR gibt den Studenten die gesetzliche Absicherung bei Fragen, wie: Einspruch gegen eine Prüfung einlegen oder „Was kann ich tun, wenn mir vermutlich der 3. schriftlichen Versuch misslungen ist?“.

 

In dieser Legislatur sind für die Hochschulpolitik Marco Trawinsky und Lejla Stjepanivic zuständig.